Kostenfreie Muster

Über 300 Farbtöne

Bitte hier klicken

____________

Kontakt

Mo - Fr - 9.00 - 18.00 Uhr
Telefon
0039 055 39 80 530
Email

____________

Anruf-Service

Wünschen Sie unseren Anruf zu einem bestimmten Zeitpunkt?

Bitte hier klicken

wir garantieren:
handgefertigte MÖbel
“100% Made in Italy”

• 10-jÄhrige QualitÄtsgarantie
• Reproduktionen im Originaldesign
• 40 jahre Produktionserfahrung

• Preise inklusive MwSt. und Rabatt
• versicherter Versand frei Haus
• 4-wÖchige RÜckgabegarantie

Verchromte Stahlrohrgestelle

Nur wenige der Modernen Klassiker waren für eine Serieproduktion gedacht. Damit die Modellentwürfe des Bauhaus heute in perfekte Möbel umgesetzt werden können, erfordert es ein lückenloses Zusammenspiel von Handwerk und moderner Technologie. Indikative Beispiele hierfür sind die Gestelle der LC2 und LC3 Sessel und Sofas von Le Corbusier.

LC2 Sessel, Gestell

Um ein perfektes Gestell des LC2 Sessels von Le Corbusier zu realisieren, können die Rohre nicht einfach gebogen werden. Die Rohrkrümmungen, die dieses Modell erfordert sind sehr eng und die Rohre würden beim Biegen brechen.

Gebogenes Rohr, Detailansicht

Die Rohre werden zum Teil in kaltem Zustand mithilfe einer pneumatischen Maschine gebogen.

Verchweißen der Rohre

Die Rohre wderen präzise mithilfe einer Lötbank verschweißt.

Auffüllen der Verbundnähte

Die Kurvenzwischenräume werden mit einer metallhaltigen Spezialpaste aufgefüllt.

LC2 Sessel, Gestell

Die verschweißten Rohrstücke werden vor dem Eintauchen in 3 verschiedene Galvanisierungsbäder (Kupfer, Nickel und Chrom) sorgfältig von Hand poliert.

Rohrkrümmung, Detailansicht

Das Resultat ist eine perfekte Chrombeschichtung mit einer Stärke von 35 Mikron.

Die Verchromung

Das Polieren

Das Polieren ist ein entscheidender Arbeitsschritt vor dem eigentlichen Verchromen.

Widerstandsfähigkeit und Härte verchromter Stahlrohre können erheblich variieren.

Arbeitsdauer

Die qualifizierten Fachkräfte, die bei Steeldomus arbeiten, sind angewiesen einen großen Teil ihrer Arbeitszeit dem Polieren der Rohre zu widmen, um einem späteren Abblättern oder Ablösen der Chrombeschichtung vorzubeugen.

Waschen eines Gestells

Beim eigentlichen Verchromungspro-zess, dem sog. Glanzchromverfahren, werden die polierten Stahlelemente zunächst entfettet und danach in 3 unterschiedliche galvanische Bäder getaucht.

Chrom

Im Chrombad wird dem Stahl sein charakteristischer Oberflächenglanz verliehen.

Nickel

Das Nickelbad verhilft dem Stahl mechanischen Schlägen und Abschürfungen standzuhalten.

Kupfer

Im Kupferbad erhält der Stahl einen Schutzmantel, der den Rostbefall verhindert.

Die Verchromung

Am Ende des Arbeitsprozesses ist das Stahlrohr von einer Chromschicht von 35 Mikron überzogen und platziert die verchromten Produkte von Steeldomus damit in die höchste Qualitätsebene industrieller Produkte.

Das Endprodukt

Mit der Gewissheit eine exzellente Chromqualität zu liefern, sind wir in der Lage auf alle Chromelemente eine 10-jährige Garantie zu gewähren.

Das Leder

Kühe europäischer Herkunft

Die von uns verwendeten Häute kommen aus Europa.

Die von uns verwendeten Häute kommen aus Europa. Sie stammen von Tieren, die sich um Laufe ihres Lebens nicht verletzt haben. Somit ist die Oberfläche der Häute nicht von Narben und Abschürfungen unterbrochen. Dadurch erhält man eine wunderschöne natürliche Ledertextur, ohne auf künstliche Prägemethoden zurückgreifen zu müssen.

Verarbeitung der Felle

Der erste Schritt bei der Lederverarbeitung beginnt bei Steeldomus mit dem Einsalzen der Felle. Hierbei verwenden wir eine traditionelle Methode, die seit mehreren Jahrhunderten angewandt wird.

Diese jahrhundertealte Praxis wird noch heute angewendet, um die Häute vor Verwesung zu schützen.

Das Gerben

Die Häute werden langsam und ohne den Einsatz aggressiver Lösungsmittel gegerbt, um ein weiches, natürliches und langlebiges Leder zu erhalten.

Imprägnierung des Leders

Anschließend werden die Häute im sog. Trommelfärbeverfahren mit der gewünschten Lederfarbe imprägniert. Bei dieser Prozedur wird das Eindringen der Kolorierung in die gesamte Lederdicke erreicht, womit eine langjährige Farbstabilität garantiert wird.

Die Verarbeitung

Die Bedeutsamkeit eines vollständig durchgefärbten Leders zeigt sich vor allem beim Nähen: dringt die Nadel in ein nur oberflächlich gefärbtes Leder ein, verbleiben kleine weiße Punkte im Bereich der Einstichstelle, da die Nadel beim Herausheben aus dem Leder einen Teil der unteren, ungefärbten Lederschicht mit an die Oberfläche zieht. Diesem Phänomen kann durch die Verwendung von vollständig durchgefärbtem Leder zuvorgekommen werden.

Die Lederverarbeitung

Eine Näherin bei der Arbeit<

Die meisten unserer Näherinnen verfügen über eine 30-jährige Erfahrung. Ihr wahres Können erkennt man vor allem an der Eckverarbeitung eines Barcelona Sessels

Eckverarbeitung, Detailansicht

Die Verarbeitung der Ecken sind der schwierigste Teil beim Nähen, gerade wenn sie so exakt kantig sein müssen wie es dieser Moderne Klassiker fordert.

Kissen Barcelona Sessel, Detail

Rücken- und Sitzkissen des Barcelona Sessels bestehen aus insgesamt 32 Lederquadraten, die jeweils mit einem Biesenstreifen getrennt werden.

Barcelona Sessel

Die Schaffung eines perfekten Modells erfordert viel Können, Geschick und Zeit. Deshalb fertigt eine gute Näherin bei Steeldomus auch nicht mehr als 2 Barcelona Sessel am Tag.

Das Polstermaterial

Aufbau der Polsterung eines LC2 Sessels

Das Innenleben wird ausschließlich von der Firma OLMO bezogen, dem führendem Hersteller von Polstermaterial.

Die Kissen des LC2 Sessels sind ein gutes Beispiel für die Sorgfalt, die dem Polsteraufbau und -material gewidmet werden:

A – feuerfeste Schutzhülle

B – Schicht mit Daunenfedern

C – Schaumstoff, mittlere Stärke

D – Schaumstoff in Keilform, formfest

E – trotz Verformung des Schaumstoffs durch das Körpergewicht verrutschen die Kissen nicht

Unter Telefon 0039 055 39 80 530 stehen wir Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung. Alternativ können Sie auch unseren kostenfreien Rückrufservice nutzen.


Nach oben

Auf dieser Website werden Cookies benutzt, um unseren Partnern und uns dabei zu helfen, Ihr Interneterlebnis zu verbessern. Weitere Informationen Schließen

<