Kostenfreie Muster

Über 300 Farbtöne

Bitte hier klicken

____________

Kontakt

Mo - Fr - 9.00 - 18.00 Uhr
Telefon
0039 055 39 80 530
Email

____________

Anruf-Service

Wünschen Sie unseren Anruf zu einem bestimmten Zeitpunkt?

Bitte hier klicken

wir garantieren:
handgefertigte MÖbel
“100% Made in Italy”

• 10-jÄhrige QualitÄtsgarantie
• Reproduktionen im Originaldesign
• 40 jahre Produktionserfahrung

• Preise inklusive MwSt. und Rabatt
• versicherter Versand frei Haus
• 4-wÖchige RÜckgabegarantie

Dieses Gütesiegel...

garantiert, daß unsere Möbel zu 100% in Italien hergestellt werden. Das ist von großer Bedeutung, denn in Übereinstimmung mit Artikel 24 des Europäischen Handelsgesetzes (Reg EEC 2913/1992) dürfen Warengüter mit dem Gütesiegel „Made in Italy“ versehen werden, wenn sie folgenderma ßen hergestellt werden: "Goods whose production involved more than one country shall be deemed to originate in the country where they underwent their last, substantial, economically justified processing or working in an undertaking equipped for that purpose and resulting in the manufacture of a new product or representing an important stage of manufacture." Hier gelangen Sie zum Originaltext D.h. Waren können auch mit dem „Made in Italy“-Gütesiegel versehen werden, selbst wenn 70% des Artikels außerhalb des Landes produziert werden und nur 30% der Kosten in Italien anfallen (im Falle eines Sessels könnten z.B. 30% der Kosten dem verwendeten Leder entsprechen).

Dieses Land...

ist der Ort, an dem man berechtigt vom "Mehr als Made in Italy", dem "Made in Tuscany" spricht.

"Die Menschen an diesem Ort schienen glücklicher zu sein als anderswo. Ich glaube man hat großes Glück an einem Ort geboren zu werden, der guten Wein hervorbringt." (Leonardo da Vinci). Und liegt es nicht nahe zu denken, dass solch glückliche Menschen, die gut trinken und noch besser essen und in einer wunderschönen Gegend voll atemberaubender Sehenswürdigkeiten leben, auch besser arbeiten und schönere Produkte herstellen.

Diese Frauen, diese Männer...

...einige von ihnen arbeiten seit mehr als 20 Jahren bei uns.

Sie wissen was Meisterhaftigkeit bedeutet, denn damit sind sie aufgewachsen und ständig umgeben: Rosso Fiorentino, Pontormo und Brunelleschi wurden von dieser Gegend inspiriert und hinterließen einzigartige Zeugnisse ihrer Wertschätzung.

Sie wissen, was Vortrefflichkeit bedeutet, denn sie haben von ihren Eltern und Großeltern gelernt, was es heißt, anspruchvolle und kultivierte Kunden zufriedenzustellen. Denken wir nur an Lorenzo il Magnifico und seinen Hof, an Leopoldo di Lorena und das Großherzogtum der Toskana.

Sie wissen, was Perfektion bedeutet, da die Produkte, die sie herstellen, heute in alle Welt verschickt werden - dorthin, wo nur nach dem Besten verlangt wird.

Diese Verarbeitungen...

sind präzise, widerstandsfähig, akkurat.

Die Möbel werden in einer kleinen mittelständischen Manufaktur im Herzen der Toskana mit der Bedächtigkeit und Ruhe gefertigt, die ein hochwertiges Produkt zur Langlebigkeit bedarf und unseren Kunden über lange Jahre Freude bereitet.

Florenz war die Geburtsstadt der Renaissance. Damals wie heute weist die Toskana eine Agglomeration an hochwertigem Handwerk auf, wie man sie sonst nirgends findet.

Mit dieser Überzeugung haben sich Firmen wie Coccinelle, Gucci, Prada und viele andere große Namen in der Toskana angesiedelt, um dort noch heute ihre teuersten Produkte von Hand fertigen zu lassen.

Diese Details...

werden Kenner mit hohem Qualitätsanspruch zufriedenstellen.

Wir glauben, dass die Menschen, die auf diesem wunderbaren Fleckchen Erde geboren und aufgewachsen sind, ein wenig zufriedener sind als anderswo und deshalb so gute Arbeit leisten.

Und wer weiß, vielleicht lassen sie sogar ein wenig „Genius Loci“, der Großzügigkeit des Gottes, der über diese Gegend wacht, in ihre handgefertigten Produkte einfließen.

Diese Tradition

ist das Ergebnis einer frühzeitigen Leder- und Eisenverarbeitung, die sich in der Toskana aufgrund von natürlichen Gegebenheiten entwickeln konnte: Wasserreichtum und ausgedehnte Weideflächen erlaubten Viehzucht und Eisenbearbeitung. Die Handwerkskunst hat sich über die Jahrhunderte dank einer vorausschauenden Politik zum Schutz und zur Förderung von Qualitäts-handwerk bis heute erhalten und weiterentwickeln können.

Unter Telefon 0039 055 39 80 530 stehen wir Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung. Alternativ können Sie auch unseren kostenfreien Rückrufservice nutzen.


Nach oben

Auf dieser Website werden Cookies benutzt, um unseren Partnern und uns dabei zu helfen, Ihr Interneterlebnis zu verbessern. Weitere Informationen Schließen

<