Betrachtet man die Punkte  • 1  ,  • 2  , und • 3  des Gestells der Chaiselongue aufmerksam, kann man die Differenz zweier Qualitäten mühelos erkennen.

Qualität Fremdproduktion

 • 1  Die Querstrebe ist mit nur einer Schraube fixiert. .

 • 2  Gummi aus minderwertigem Material.

Steeldomus Qualität

 • 1  Die Querstrebe endet mit einer stabilen Scheibe, die genau ins Gestell eingebettet und mit 3 Schrauben fixiert wird, um die notwendige Stabilität zu erreichen.

 • 2  Gummi in Originalqualität.

Steeldomus Qualität

 • 3  Die Schweißnähte sind unsichtbar und glatt poliert.

Qualität Fremdproduktion

 • 3  Mangelhafte Verschweißung, die Schweißnähte bleiben sichtbar.

Fenster schließen